deutsch / English

Programm:
-> Filmprogramm 2007
-> Filmsynopsen 2007


Download:
- Filmprogramm 2006:
als -> [Doc] / [PDF]
- Filmsynopsen 2006:
als -> [Doc] / [PDF]

10. EthnoFilmfest
08.11.07 - 11.11.07


filmbuehne-museum
Ethnologisches Museum
Lansstr. 8
D-14195 Berlin-Dahlem

 



Filmsynopsen

Auf der linken Seite können Sie das Programm 2007 und Filmsynopsen als Word-Dokument oder PDF herunterladen!

Falls nicht anders vermerkt, zeigen wir die Filme in deutscher Sprache!
(S) Spielfilm
(D) Dokumentarfilm

Donnerstag, 08.11.07

Kino 1: Afrika

18:00 Uhr

Merchants of Miracles (Marchands de MĂ­racles) (D)

Belgien 2007, Regie: Gilles Reniche, 54min (OmeU)

Die "church of healing" in Kinshasa, Kongo

Room 11, Ethiopia Hotel (D)

Japan 2006, Regie: Itsushi Kawase, 23min (OmeU)

Vom Überleben auf der Straße

From Hell to Heaven (D)

DĂ€nemark 2006, Regie: Lars Kreysig, Marion Schnelle, 12min (EF)

Afghanische FlĂŒchtlinge in Pakistan

20:00 Uhr

Remembering John Marshall (D)

USA 2006, Regie: Alice Apley, David Tames, 16min (OV)

PortrÀt eines Aktivisten und Filmemachers

Ghanaian Video Tales (D)

Deutschland 2006, Regie: Tobias Wendl, 60min (OmeU)

Die boomende ghanaische Videoindustrie

Morokapel's Feast (D)

Deutschland 2007, Regie: Felix Girke, Steffen Köhn, 26min (OmeU)

Ein Jagd-Ritual

Orange Farm Water Crisis (D)

Niederlande / SĂŒdafrika 2004, Regie: Christina Holz, Agostino Imondi, 17min (OmU)

Das Verbrechen von "Wasser gegen Geld"

Kino 2

20:00 Uhr

Backyard Stories (AsylsĂžkere)

Norwegen 2005, Regie: Kaja Wright Polmar, 8min (OmeU)

Animationsfilm. Ein Kinderspaß um Asylbewerber

Clouds of Yesterday (Utsukushiki Tennen) (S)

Japan 2005, Regie: Takushi Tsubokawa, 95min (OmeU)

Ein Film im Film aus den Zeiten japanischer Stummfilme

Lalibalocc - Living in the Endless Blessing (D)

Japan 2006, Regie: Itsushi Kawase, 25min (OmeU)

Wandersingen gegen Lepra - und noch eine Mythe?

Freitag, 09.11.07

Kino 1: Weibliche Welten

14:00 Uhr

Die Zahnklempner von Jaipur (D)

Deutschland 2006, Regie: Falk Peplinski, 5min (OmU)

Da muß man durch.

We are Girls, but... Women Artists in Romania (D)

Deutschland 2006, Regie: Katharina Koch, 46min (OmU)

Ein moderner, schneller KĂŒnstlerinnenfilm

16:00 Uhr

A Man's got to do what a Man's got to do

Deutschland 2005, Regie: Harald Schleicher, 9 min (EF)

Kurzfilm

Boreas (Poyraz)

TĂŒrkei 2006, Regie: Belma Bas, 14min (OmeU)

Eine lÀndliche Idylle im Morgengrauen

Madame CĂ©lat feels fine (Madame CĂ©lat va bien) (S)

Schweiz 2002, Regie: Dominique Colnel, 59min (OmeU)

Die Powerfrau aus Martinique

Ma Ngi Fi - Ich bin hier (D)

Deutschland 2005, Regie: Lisa Reisch, 34min (OmeU)

Der Mythos vom Alltag im Senegal

18:00 Uhr

The White Swans (D)

Bulgarien 2002, Regie: Ivan Blagoev, 34min (OmeU)

Rhythmen einer Gypsy-Soul-Band

Japigia Gagi - Roma Stories (D)

Deutschland 2006, Regie: Giovanni Princigalli, 59min (OmeU)

Wie poetisch ist Armut?

20:00 Uhr

Kein Platz fĂŒr Gerold

Deutschland 2006, Regie: Daniel Nocke, 5min (OmeU)

Animationsfilm. Tausendmal erlebt - eine Krokodil-WG

Dreaming Lhasa (S)

Indien 2005, Regie: Ritu Sarin, Tenzing Sonam, 90min (OmeU)

Der erste exiltibetische Spielfilm

22:00 Uhr

Mahongo's Road (D)

Österreich 2007, Regie: Eva Rauter, 37min

Ein Tanz als Initiationsritus wird zur Initiation einer Forscherin.

MaĂŻmouna - The Life in Front of Me

Deutschland 2007, Regie: Fabiola Maldonado, 60min (OmU)

Eine kraftstrahlende LandpÀdagogin

After Passing (Chuanguo Hou) (D)

Taiwan 2006, Regie: Hu Tai-Li, 11min (OmeU)

Traditionelle Beerdigung in Taiwan

Kino 2

12:00 Uhr

Half Life: A Journey to Chernobyl (D)

Großbritannien 2007, Regie: David Bickerstaff, Phil Garbsyk, 39min (OmeU)

Menschen - 20 Jahre nach dem Reaktorbrand

We Corner People (D)

Nepal 2006, Regie: Kesang Tseten, 51min (OmeU)

Wenn eine BrĂŒcke eine Welt bedeutet

14:00 Uhr

9 Star Hotel (Malon 9 Kochavim) (D)

Israel 2006, Regie: Ido Haar, 78min (OmeU)

Zwei palÀstinesische SympathietrÀger - illegal in Israel

16:00 Uhr

Crime: Berlin (D)

Deutschland 2006, Regie: Jeremy Xido, 50min

Kenn man einen Mord aus "Ehre" begehen?!

Miss Baghdad (D)

Deutschland 2006, Regie: Frederic D., 77min (OmeU)

Der große Kriegs-Schwindel

18:15 Uhr

Wer bist Du, dass Du sprichst? (D)

Deutschland / TĂŒrkei 2006, Regie: Maria Binder, Verena Franke, 64min

Folter und staatliche sexuelle Gewalt

20:00 Uhr

Zwischen Welten - Entre Mundos (D)

Deutschland 2005 - Regie: Inka Sahra Mischke, 82min (OmU)

Drei Candomblé-Priesterinnen

22:00 Uhr

Silent Night (Stilla Natt) (D)

Schweden 2006, Regie: Amanda Adolfsson, 28min (OmeU)

Plötzliche zerfetzt eine Bombe die Nacht

Und von diesem Tag an hörte ich auf, eine Zionistin zu sein (D)

Deutschland 2007, Regie: Babette Herchenröder, 38min (OmU)

JĂŒdinnen streiten fĂŒr PalĂ€stina

Samstag, 10.11.07

Kino 1: RumÀnien

12:00 Uhr

Village of Socks (Satul ƞosetelor) (D)

RumÀnien 2006, Regie: Ileana Stanculescu, Klaudia Begic, 78min (OmU)

Stricken in Transsylvanien

The Sweet Bread of Exile (D)

RumÀnien 2002, Regie: Alexandru Solomon, 26min (OmeU)

Der rumÀnische Autor Caragiale im Berliner Exil

14:00 Uhr

Workshop: "Wie wahr ist die Wahrheit"

15:00 Uhr

Bghitut (D)

RumÀnien 2006, Regie: Anna Sanmarti, Alba Mora, 27min (OmeU)

Echte Traditionen sind kein Exportartikel

Zapping International: Fernsehen in RumÀnien (Un Veil sur le monde: la télé des Roumains) (D)

Frankreich 2005, Regie: Mathieu Sarfati, 26min (OmU)

16:00 Uhr

A Dog's Life

RumÀnien 1998, Regie: Alexandru Solomon, 22min (OmeU)

Eine Geschichte aus Bukarest aus der Sicht der Underdogs

Liviu's Dream (Visul lui Liviu)

RumÀnien 2006, Regie: Corneliu Porumboiu, 39min (OmeU)

Kurzfilm

Jaba (D)

Deutschland / Ungarn 2006, Regie: Andreas Bolm, 37min (OmeU)

Kann Armut Heimat sein?

18:00 Uhr

Credo (D)

Deutschland 2006, Regie: Elisabeta Wilken, 20min

Faszinierend poetische Bilder eines karpathischen Klosters

Die Daumendreher (Dumnezeu la saxofon dracu la fioara) (D)

RumÀnien 2005, Regie: Alexandra Gulea, 45min (OmU)

Eine lebhafte, humane Psychatrie

Revolt of the Bicycles (Revolta Bicicletelor) (D)

RumÀnien 2005, Regie: Miruna Tirca, 18min

Harold (D)

USA 2005, Regie: Mark Jamra, Jamie Peloquin, 10min

Ein Kunststudent wird Hausmeister - und verschwindet...

20:00 Uhr

The Curse of the Hedgehog (D)

RumÀnien 2004, Regie: Dumitru Budrala, 93min (OmeU)

Der Fluch der Armut - seltsam poetisch eingefangen

21:30 Uhr

EthnoFilmfest-PARTY mit FANFARE KALASHNIKOV

22:00 Uhr

Dinner Time (Chasi Jam)

Armenien 2006, Regie: Gor Baghdasaryan, 3min (OmeU)

Kurzfilm. Das perfekte Dinner der Armut

Casa Mia (D)

Italien 2007, Regie: Debora Scaperotta, 64min (OmU)

Die Power der Straßenkinder

Kino 2

14:00 Uhr

Next: A Primer on Urban Painting (D)

Kanada 2005, Regie: Pablo Aravena, 95min (OmeU)

Graffiti als universale Kunst

16:00 Uhr

Mojave Phone Booth (S)

USA 2006, Regie: John Putch, 88min

Ein mythisches Telefon

18:00 Uhr

On a Tightrope (D)

Norwegen 2006, Regie: Petr Lom, 60min (OmeU)

Die Tradition des Drahtseiltanzes in China

Our Courtyard - Bai People of South West China (D)

Norwegen 2006, Regie: He Yuan Wang, Frode Storaas, 49min (OmeU)

"My home is my castle" in China

20:00 Uhr

The Mushroom Club (D)

USA 2005, Regie: Steven Okazaki, 35min (OmeU)

60 Jahre Hiroshima - persönlich genommen

Bombay Workers (Mains d' Ɠuvre) (D)

Belgien 2007, Regie: Vincent Detours, Dominique Henry, 52min (OmeU)

Entrechtete Migranten lernen zu leben

Sonntag, 11.11.07

Kino 1: SĂŒdsee

14:00 Uhr

In the Net (Sarean) (D)

Spanien 2006, Regie: Asier Altuna, 4min (OmeU)

Fischen nach Migranten... eine Satire

Rapa Nui had a Dream (Les Rapa Nui ont fait un revĂȘ) (D)

Frankreich 2004, Regie: GerĂĄrd Bonnet, Phillip Ray, 55min (OmeU)

Eine ganz persönliche ErklÀrung der Osterinseln

The Balanda and the Bark Canoes (D)

Australien 2006, Regie: Rolf de Heer, Molly Reynolds, Tania Nehme, 52min (OmeU)

Der Hintergrund des Spielfilms "Ten Canoes"

16:00 Uhr

Ra Choi (S)

Australien 2005, Regie: Michael Frank, 118min (OV)

Das harte Leben der Straßenkinder in Sydney

18:00 Uhr

First Fleet Back

Australien 2005, Regie: Jeremy Lyons-Reid, Carl Kuddell, 22min (OmeU)

Beißende Satire von australischen Aborigines

Betelnut Bisnis (D)

Papua Neuguinea 2004, Regie: Chris Owen, 52min (OmeU)

Humorvolle Studie ĂŒber eine Droge

20:00 Uhr

Preisverleihung, Preis der Jury

Alex's Party

Australien 2005, Regie: Rebel Penfold.Russel, 11min

Kurzfilm. Eine Diebin lernt Moral.

Squeegee Bandit (D)

Neuseeland 2006, Regie: SĂĄndor Lau, 75min (OmeU)

Starfish ist schnell, laut und hat Charisma

Kino 2

14:00 Uhr

Chirurgie (Cirugia)

Spanien 2006, Regie: Alberto GonzĂĄlez, 2min (OmU)

Kurzfilm. Die Erotik der Chirurgie

7 Days of the Life of Father Christmas (Sept jours de la vie du pÚre noël) (D)

Frankreich 2006, Regie: Gulya Mirzeova, 53min (OmeU)

Russische Tradition, Wodka und zwei Schauspieler

16:00 Uhr

TIR - Shooting Gallery (D)

Bulgarien 2005, Regie: Radoy Nikolov, 21min (OmeU)

FlĂŒchtlinge zwischen Hoffnung und Tod

Teresas Zimmer

Deutschland 2006, Regie: Kirsten Weingarten, 38 min (OmeU)

Kurzfilm. Eine lange Nacht der AnnÀherung

Benidorm (D)

Deutschland 2006, Regie: Carolin Schmitz, 19min (OmU)

Die WĂŒrde des Alterns

18:00 Uhr

Breaking the Rules - Across American Counterculture (D)

Deutschland 2006, Regie: Marco MĂŒller, 94min

Geschichte der Musik als Widerstand

20:00 Uhr

A Day to Remember (Wang Que De Yi Tian) (D)

China 2005, Regie: Liu Wei, 13min (OmeU)

16 Jahre nach dem "Massaker von Tain'anmen"

Kopfende Hassloch (D)

Deutschland 2007, Regie: JĂŒrgen BrĂŒgger, Jörg Haaßenbengier, 37min (OmeU)

Menschliche Strichcodes - die Stadt, in der Statistiken geboren werden

 

.

.