"Familie - ein Hafen?"> Beziehungen zwischen Familienmitgliedern - Unterdrückung - Hass - Verantwortung - Gewalt - Verzicht <
 
"Lepokoa"
Spanien, 2003, Saty Nebbov
Baskisch m . engl. U
23 min
Spielfilm
Wenn der Selbstbetrug zur Hoffnung wird, die aufrecht hält: In einem abgelegenen Dorf wartet eine Mutter zu Weihnachten auf ihren Sohn, der versprochen hat, sie aus der Stadt besuchen zu kommen. Die Bewohner des Dorfes wissen, was die Frau ebenfalls nicht verdrängen kann - er wird nicht auftauchen. Dennoch gelingt ihr die Inszenierung der Illusion. Ein Film, der die herbe Seite der Einsamkeit in wunderbaren Bildern einfängt.
 
"What Grown Ups know"
Australien, 2004, Jonathan Wald
Englisch
25 min
Spielfilm
Die Mutter hat ihren Sohn in ihrer Flucht mitgerissen. Die beiden ziehen von einem Motel zum nächsten, auf der Suche nach Job und Glück. Die Mutter klammert, der Sohn verändert sich, reift und entdeckt seine Sexualität - durch die Erfahrungen mit dem Betreiber eines Caravanparks. Ein gefühlsstarker Film um verschiedene Arten der Liebe, das Loslassen und die Sehnsucht.
 
"Puleng"
Großbritannien, 2004, Ali Taylor
ohne Dialog
3 min
Animationsfilm
In einer Dürreregion verliert ein Mädchen auch noch ihren Vater, um selber überleben zu können. Er opfert etwas Lebenswichtiges für sie - in einer Art Ritual für den Regen. Ein kurzer Film über die Verantwortung der jungen Generationen.
 
"Tecero B"
Spanien, 2002, Jose Maria Goenaga
Org. m. engl. U
18 min
Kurzfilm
Eine Frau lebt mit ihrer Mutter zusammen, von der sie ständig drangsaliert wird. Dann lernt sie am Strand einen Mann kennen. Diese Begegnung wird ihr Leben verändern - aber auf eine völlig unerwartete Weise. Der Film spielt mit unterschiedlichen Perspektiven und wird zu einer Verstrickung von Sehnsüchten, Lügen, Selbstsucht und Gewalt.
 
"Menschenkörper"
Deutschland, 2004, Tobias Frühmorgen
Deutsch
17 min
Kurzfilm
Eine filmische Interpretation von Kafkas Geschichte Der Landarzt. Darin trifft ein Arzt auf eine skurrile Familie und einen Jungen, der an einer merkwürdigen Krankheit leidet. Dabei entdeckt der Arzt, dass er sich selber an einer Grenze bewegt und vielleicht selber schon schwer krank ist.
 
 
Filme / Films

"Die Ehe und andere Probleme in der Liebe"
Romantik - Tradition - Eifersucht - Rache - Kinderehe - Frauenrecht

"Abgeschiedenheit als Problem"
Isolation - Eigenart - Charakter - Absonderlichkeit - Misswirtschaft - Tradition

"Abenteuer Integration"
Inbesitznahme - Anpassung - Austausch - Vermittlung - Verständnis - Reaktion - Lebensumstände

"Familie - ein Hafen?"
Beziehungen zwischen Familienmitgliedern - Unterdrückung - Hass - Verantwortung - Gewalt - Verzicht

"Aus dem Leben junger Menschen"
Lebensalltag - Wünsche & Hoffnungen - Anforderungen - Voraussetzungen - Missbrauch - Entfremdung

"Krieg und seine Folgen"
Unnötigkeit - Traumata - Folgen - Krisenmanagement - Flüchtlingsleben

"Kommunikation = Verständnis?"
Grenzen der Sprache - Isolation der Menschen - Angst - Macht der Worte - Macht der Blicke - Vorurteile - Kunst als Sprache - Kunst als Austausch

"TraumLeben"
Ideale - Hoffnungen - Scheinwelten - Vorstellungen von Glück - Realität

"Religion, Macht und Ohnmacht der Götter und Menschen"
Vermögen und Unvermögen - Verantwortung - Gebote - Gelübde - Rituale - Lebensrealität

"Distanz"
Gesten - Unsichtbarkeit - Chance auf Annäherung - Scheitern - Vorurteile - Selbstmord - Enttäuschung

"Karneval und anderes ‚Theater'"

"Beschneidung"

"Länderschwerpunkt Äthiopien"

"Indien - pur"
Rituale - Wäscheralltag - Verfall

"Widerstand"

"Ungewöhnliche Jobs"

"Naturnähe"
Naturverbundenheit - Wissen - Erfahrung - Härte - Romantik - Bedrohung - Kampf

"Abschlussfilme - Partyeinleitung"

"Extra: Insellegenden"