"Länderschwerpunkt Äthiopien"
 
"Dukas' Dilemma"
Deutschland, 2000/01, Jean Lydall, Kaira Strecker
Englisch
87 min
Dokumentarfilm
Im Mittelpunkt steht Duka, verheiratet und Mutter von fünf Kindern, die in Hamar (Südäthiopien) lebt. Seit ihr Mann sich eine junge und hübsche zweite Ehefrau genommen hat, ist Duka verunsichert. Auf intime Weise schildert der Film das Familiendrama um Duka, das in der Geburt des ersten Kindes der zweiten Frau und in einem Streit seinen Höhepunkt hat. Der Zuschauer wird konfrontiert mit den emotionalen Problemen, welche die Heiratsregelung der Hamar mit sich bringt, die den Männern erlaubt, mehr als eine Frau zu haben.
 
"Bury the spear!"
Äthiopien/ Deutschland, 2003, Alula Pankhurst, Ivo Strecker
Englisch
72 min
Dokumentarfilm
Der Film schildert eine Friedenszeremonie, bei dem die Abgesandten der Arbore, Hamar, Borana, Dasanach, Konso und der Zamai 1993 in Arbore (Südwestäthiopien) zusammenkamen. Sie begruben symbolisch die Jahrzehnte andauernden Feindseligkeiten und besiegelten das zukünftige friedliche Zusammenleben ihrer Völker. Das dieser Dokumentation zu Grunde liegende Filmmaterial des Ethnologen Alula Pankhurst lag fast zehn Jahre im Archiv, bevor es unter der Leitung des Filmemachers und Ethnologen Ivo Strecker aufgearbeitet wurde.
 
"Weihrauch aus den Bergen Äthiopiens"
Deutschland, 2001, Stefanie Krug-Rohn
43 min
Dokumentarfilm
Die Ethnologin beschreibt in ihrem Film die Bedeutung des Weihrauchs als kulturelles Gut, das verbindend zwischen den verschiedenen Religionen wirkt. Neben einigen kulturellen Aspekten, insbesondere einer Kaffeezeremonie, erklären im Norden Äthiopiens lebende Mönche den geschichtlich-sakralen Hintergrund des Weihrauchs. Die Filmemacherin gibt außerdem einen Eindruck von der Relevanz der Frauen und Kinder bei der langwierigen und sehr aufwendigen Ernte des Weihrauchs. Für viele Familien ist er eine der wichtigsten Einnahmequellen.
 
"Ferne Nachbarn Äthiopien"
Österreich, 2004, Eva-Maria Berger
Deutsch und OmU
30 min
Dokumentarfilm
Im Rahmen der Entwicklungszusammenarbeit zwischen Äthiopien und Österreich entsteht ein Spielfilm welcher die Landbevölkerung zum Nachdenken über die traditionelle Aufgabenverteilung zwischen Frauen und Männern anregen soll. Die Hauptdarsteller sind Bäuerinnen und Bauern die an einem Viehzuchtprogramm teilnehmen. Der geht in den Dörfern auf ‚Tournee'. Weiterhin zeigt der Film die Milchbäuerin Nanni, deren Restaurant aufgrund eine Ökotourismus-Projektes einen gewichtigen Besucheranstieg erfährt.
 
"The River That Divides"
Äthiopien, 2001, Maji-da Abdi
Englisch
87 min
Dokumentarfilm
Die Filmemacherin wurde in Äthiopien geboren. Aufgewachsen in Kenia und Kanada, kehrte sie in ihre Heimat zurück, um Dokumentarfilme zu drehen. Ihr Film berichtet von den Kriegserfahrungen äthiopischer Frauen. In eindrucksvollen Bildern beschreibt er das Leben und Leiden von Frauen und Kindern im Grenzkrieg zwischen Äthiopien und Eritrea.
 
"At The Second Traffic Light"
USA / Äthiopien, 2000, Lucy Gebre-Egziabher
Englisch
21 min
Spielfilm
Ein Unfall blockiert den Verkehr an einer stark befahrenen Kreuzung. Menschen mit verschiedenen sozialen und kulturellen Hintergründen, die normalerweise nichts miteinander zu tun haben würden, sind gezwungen zu interagieren und die Situation zu lösen. Es ist eine Geschichte über die Menschlichkeit, unter anderem von die UNESCO mit dem Prix de Tolerance 2001 in Montreal ausgezeichnet.
 
 
Filme / Films

"Die Ehe und andere Probleme in der Liebe"
Romantik - Tradition - Eifersucht - Rache - Kinderehe - Frauenrecht

"Abgeschiedenheit als Problem"
Isolation - Eigenart - Charakter - Absonderlichkeit - Misswirtschaft - Tradition

"Abenteuer Integration"
Inbesitznahme - Anpassung - Austausch - Vermittlung - Verständnis - Reaktion - Lebensumstände

"Familie - ein Hafen?"
Beziehungen zwischen Familienmitgliedern - Unterdrückung - Hass - Verantwortung - Gewalt - Verzicht

"Aus dem Leben junger Menschen"
Lebensalltag - Wünsche & Hoffnungen - Anforderungen - Voraussetzungen - Missbrauch - Entfremdung

"Krieg und seine Folgen"
Unnötigkeit - Traumata - Folgen - Krisenmanagement - Flüchtlingsleben

"Kommunikation = Verständnis?"
Grenzen der Sprache - Isolation der Menschen - Angst - Macht der Worte - Macht der Blicke - Vorurteile - Kunst als Sprache - Kunst als Austausch

"TraumLeben"
Ideale - Hoffnungen - Scheinwelten - Vorstellungen von Glück - Realität

"Religion, Macht und Ohnmacht der Götter und Menschen"
Vermögen und Unvermögen - Verantwortung - Gebote - Gelübde - Rituale - Lebensrealität

"Distanz"
Gesten - Unsichtbarkeit - Chance auf Annäherung - Scheitern - Vorurteile - Selbstmord - Enttäuschung

"Karneval und anderes ‚Theater'"

"Beschneidung"

"Länderschwerpunkt Äthiopien"

"Indien - pur"
Rituale - Wäscheralltag - Verfall

"Widerstand"

"Ungewöhnliche Jobs"

"Naturnähe"
Naturverbundenheit - Wissen - Erfahrung - Härte - Romantik - Bedrohung - Kampf

"Abschlussfilme - Partyeinleitung"

"Extra: Insellegenden"