"Widerstand"
 
"Let the Lords do what they want, we do what we want"
Deutschland, 2004, Sabine Weber
Hindi m. dt. U.
50 min
Dokumentarfilm
Mumbai, Indien: das erste Weltsozialforum. Gruppen vieler Länder treffen sich, um für ein gleichberechtigteres Zusammenleben der Menschen in der Welt einzutreten. Frauenrechtlerinnen und Feministinnen aus Deutschland nehmen daran teil und dokumentieren ihre Eindrücke von Indien und von dem Forum in einer anregenden Diskussion.
 
"I aqui estamos todavia - Conflict, resistance and change in the Zona Norte, Chiapas"
Mexiko / Deutschland, 2005, Lukas May, Boris Gilsdorff und Claudia Engels
Spanisch m. dt. U.
45 min
Dokumentarfilm
Der Film beleuchtet die Konsequenzen des zapatistischen Aufstandes 1994 in Chiapas (Mexiko) am Beispiel ausgewählter Problematiken in indigenen Gemeinden der Zona Norte. Schicksale in den Gemeinden führen uns die Folgen der Militarisierung und der durch staatliche Politik verursachten Vertreibungen vor Augen. Weitreichend sind die Auswirkungen für die aktuelle wirtschaftliche, soziale und politische Situation - trotz partieller Reformen in jüngster Vergangenheit.
 
"Montes Azules: Resettlement or Resistence?"
Mexiko/ Deutschland, 2005,Sandra Schmidt, Barbara Rühling
Spanisch m. engl. U.
50 min
Dokumentarfilm
Die letzten verbleibenden Tropenwälder der Erde sind der Reichtum des 21. Jahrhunderts mit ihrer Artenvielfalt und den Wasserreserven. Doch genau in diesen Regionen leben noch indigene Gruppen. Im Biosphärenreservat Montes Azules im Urwald von Chiapas kommt es zu einem Konflikt zwischen Menschenrechten und Naturschutz, als die Regierung versucht, indigene Gemeinden aus dem Gebiet auszusiedeln. Die Situation spitzt sich zu, weil einige der einheimischen Gemeinden den Widerstand der Zapatistas unterstützen. Der Film versucht, den verschiedenen Positionen innerhalb des Konfliktes - der Regierung, ethnischen Gruppierungen, unterschiedlichsten Organisationen und Experten zum Thema - Raum zu geben. Eine schnelle Lösung des Konfliktes scheint nicht in Sicht: 2005 startet die Regierung eine neue Welle von Umsiedlungen.
 
 
Filme / Films

"Die Ehe und andere Probleme in der Liebe"
Romantik - Tradition - Eifersucht - Rache - Kinderehe - Frauenrecht

"Abgeschiedenheit als Problem"
Isolation - Eigenart - Charakter - Absonderlichkeit - Misswirtschaft - Tradition

"Abenteuer Integration"
Inbesitznahme - Anpassung - Austausch - Vermittlung - Verständnis - Reaktion - Lebensumstände

"Familie - ein Hafen?"
Beziehungen zwischen Familienmitgliedern - Unterdrückung - Hass - Verantwortung - Gewalt - Verzicht

"Aus dem Leben junger Menschen"
Lebensalltag - Wünsche & Hoffnungen - Anforderungen - Voraussetzungen - Missbrauch - Entfremdung

"Krieg und seine Folgen"
Unnötigkeit - Traumata - Folgen - Krisenmanagement - Flüchtlingsleben

"Kommunikation = Verständnis?"
Grenzen der Sprache - Isolation der Menschen - Angst - Macht der Worte - Macht der Blicke - Vorurteile - Kunst als Sprache - Kunst als Austausch

"TraumLeben"
Ideale - Hoffnungen - Scheinwelten - Vorstellungen von Glück - Realität

"Religion, Macht und Ohnmacht der Götter und Menschen"
Vermögen und Unvermögen - Verantwortung - Gebote - Gelübde - Rituale - Lebensrealität

"Distanz"
Gesten - Unsichtbarkeit - Chance auf Annäherung - Scheitern - Vorurteile - Selbstmord - Enttäuschung

"Karneval und anderes ‚Theater'"

"Beschneidung"

"Länderschwerpunkt Äthiopien"

"Indien - pur"
Rituale - Wäscheralltag - Verfall

"Widerstand"

"Ungewöhnliche Jobs"

"Naturnähe"
Naturverbundenheit - Wissen - Erfahrung - Härte - Romantik - Bedrohung - Kampf

"Abschlussfilme - Partyeinleitung"

"Extra: Insellegenden"